h1

Browserzahlen für Dezember 2009

8. Januar 2010
Die Grafik unten zeigt, dass der Internet Explorer immer noch knapp zwei Drittel des Marktanteils besitzt. Firefox ist mit den knappen 25% auf einem Jahreshoch.

Überaschenderweise ist Google’s Chrome Browser auf Platz 3 und hat damit die Safari Software überholt. Der Opera Browser muss sich mit 2,4% auf dem fünften Platz begnügen, gefolgt von seiner kleineren Mobilsurfversion, dem Opera Mini, mit 0,52%.

(Noch) größere Dynamik wird in Zukunft von Google Chrome und Mobil Browsern (Android) zu erwarten sein
Daten von NetApplications | Für mehr Details bitte anklicken.

One comment

  1. […] >> Browserzahlen für den Dezember 2009 […]



Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: